Historie

1950 wurde die Firma Martin Rose durch Herrn Martin Rose gegründet.

1977 entstand nach einer Umfirmierung die jetzige Martin Rose GmbH & Co. KG mit dem Geschäftsführer Horst Rose.

Seit 1986 wurde Jens Rose zum zusätzlichen Geschäftsführer bestellt. Heute führt er die Geschäfte als alleiniger Geschäftsführer.

In Laufe der Jahre wurden direkte Beteiligungen gegründet bzw. erworben. Auch  Tochter- und Schwesterunternehmen
sind in den letzten Jahren dazu gekommen. Seit 2000 ist die Firma Martin Rose auch im Ausland an verschiedenen Gleisbauprojekten beteiligt.

Die Gleisbauarbeiten für die Deutsche Bahn AG, als Hauptauftragsgeber und die Nahverkehrsbetriebe und Privater Gleisanschliesser werden Bundesweit ausgeführt. Somit ist die Martin Rose GmbH & Co. KG nicht nur in der Kasseler Umgebung bekannt. Grössere Projekte werden oft im Zuge von Arbeitsgemeinschaften mit Partnerunternehmen ausgeführt. So kann die Präsenz der Firma Rose auf dem Markt noch vergrößert werden.

Die wichtigsten Inländischen Beteiligungen sind neben der Firma w+s bau gmbh die Firma w+s betoninstandsetzung, die beide in Kassel beheimatet sind. Im Bereich der Gleisbauunternehmen bestehen ausserhalb Nordhessens Beteiligungen an der Firma Rose-Bau in Lauterbach und der Firma SBR in Roßlau.

Im Bereich der Schweißtechnik ist die Firma RIO in Berlin für uns tätig.

Der Bereich Logistik ist durch die Firma B-S-L in Kassel abgedeckt.

Eine Beteiligung besteht auch an einer Gleisbaumaschinen-Vermietungsgesellschaft der Firma DGU in Kolblenz.

Auch im Bereich des Hochbaues und Ausbaues halten wir eine Beteiligung an der Firma Großenhainer Ausbau in Großenhain mit ca. 130 Beschäftigten.

Im Jahr 2000 hat die Firma Martin Rose den Schritt in den internationalen Gleisbau getätigt. Hierbei sind wir seit 8 Jahren in Rumänien im Straßenbahnbaubereich aktiv und konnten im Jahr 2008 über 20.000.000. € Umsatz erzielen.

Mit dieser breiten Aufstellung fühlen wir uns in der Lage unseren Kunden Leistungen für den Gleisbau in allen Schwierigkeitsgraden und in allen Region anbieten zu können.





 

Martin Rose

Horst Rose

Jens Rose