Bahndammsanierung Hochheim Deutsche Bahn AG Frankfurt

Unser Unternehmen ist im Rahmen einer mittelständigen Bietergemeinschaft mit der Erneuerung einer Eisenbahnstrecke in Hochheim (Frankfurt) beauftrag worden. Diese Arbeiten werden 2017 mit Vollsperrung in 52 Tagen durchgeführt. Der Auftragswert beträgt ca. 16 Mio. EURO.

Arbeiten an Lossetalbahn Helsa-Hessisch Lichtenau.
Gleisstopfmaschine beseitigte Absenkung der Schienen bei Helsa durch die A-44 Baustelle.

10.07.2017 HNA Kassel
"Hessische Landesbahn hat an der Lossetal-Strecke bei Helsa das Gleisbett auf Vordermann gebracht"

HNA Artikel zur Baustelle

14.07.2017 DB Frankfurt / Bahndammsanierung Hochheim

Main-Spitze Artikel zur Baustelle

Hochheimer Zeitung Artikel zur Baustelle

Bild Artikel zur Baustelle

Focus Artikel zur Baustelle

Allg. Zeitung Mainz Artikel zur Baustelle

2018

Kasseler Kreuzung am Stern erfolgreich und pünktlich abgeschlossen

Vom 22.06.2018 bis 06.08.2018 , also über die Sommerferien in Hessen wurde die Kreuzung am Stern in Kassel erneuert. Dort wurde erstmals nach 20 Jahren das komplette Gleiskreuz einschließlich 16 Weichen erneuert.

Damit der Verkehr im Zentrum Kassels nicht komplett stillgelegt war, wurden Kletterweichen eingebaut. Damit wurde der Straßenbahnverkehr eingleisig aufrecht gehalten. (siehe Bild oben)

Martin Rose Gleisbau als Trikotsponsor beim
KSV Hessen Kassel

Mit Jens Rose, Geschäftsführer der Martin Rose Gleisbau GmbH und Vorstandsmitglied beim KSV Hessen Kassel, ist ein echter Löwe für beide Seiten aktiv.
Zwischen der Firma Martin Rose Gleisbau und dem KSV Hessen gibt es bereits seit Jahrzehnten eine enge Verbundenheit. Mit Laurin Unzicker absolviert aus der aktuellen Mannschaft ein Spieler eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich bei Martin Rose Gleisbau. „Für mich ist es selbstverständlich, dass unsere Spieler eine gute Perspektive in der Region erhalten sollen. Und das sowohl in sportlichen Belangen aber auch in Kombination für ihre ganz persönliche Berufsausbildung“, sagt Rose.
Aber nach nur einem Spiel auf der Brust des KSV machte die Firma Martin Rose wieder Platz, da sich mit etwas Verspätung doch noch ein größerer Partner bereitgestellt hat,  diese medienwirksame Werbefläche zu übernehmen.  Die Firma Martin Rose ist seit dem auf dem Ärmel des Trikots vertreten.

 Trikotpräsentation 2018 - v.l.n.r.: Michael Krannich, Frederic Brill, Jens Rose, Laurin Unzicker, Tobias Cramer, Sven Bertel

Inbetriebnahme Zierenberger Tunnel

Nach 4 Jahren Bauzeit wird am 11. Oktober 2018 das große Projekt "Neubau Zierenberger Tunnel" in Betrieb genommen. Verbunden ist die Inbetriebnahme mit umfangreichen Bauarbeiten, die vom 29. September bis 10. Oktober eine Streckensperrung zwischen Ahnatal-Weimar und Zierenberg notwendig machen.

Martin Rose Gleisbau Sponsor bei
Sydney Uni Handball Club

Die Firma Martin Rose ist Sponsor bei dem Uni Handballclub in Sydney. 
Der Kontakt zum Club aus Sydney entstand durch das Engagement  des früheren Trainers aus Melsungen,  Michael Roth.  Der sein Amt am 01. Oktober antritt und direkt das  Team bei Club-WM im Handball vom 16. bis 19. Oktober in Doha betreut.  Dort wird dann auch die Firma Martin Rose auf den Trikots vertreten sein.
Die weiteren Teilnehmer sind unteranderem der Titelverteidiger  FC Barcelona, Champions League Sieger Montpellier, alle Kontinentalmeister der restlichen  Kontinente und zu dem als einziges deutsches  Team die Füchse Berlin. Die sind durch eine Wildcard ins Turnier gekommen.